HomeDas ClublebenBerichteHeringsessen am 01.03.2017

Heringsessen am 01.03.2017

Der große Saal im Ständenhof war komplett von AvD Teilnehmern belegt. Es waren mehr als 50 Personen.

Bei seiner Begrüßung meinte daher unser Präsident Bernhard Schulz: „Obwohl wir schon mehrfach hier unser Heringsessen hatten, sind wieder viele gekommen.
Ein gutes Zeichen – es hat immer geschmeckt und offensichtlich auch gefallen“.

Sein Hauptanliegen aber war die bereits avisierte Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft. Der derzeitige Vorstand ist überaltert. Einige Positionen sind bereits vakant. Jüngere müssen ran. Ein nicht zu unterschätzendes Problem.

Das Heringsbuffet war wieder ausgezeichnet und vielseitig: Hering mit Preiselbeeren, Hering nach Hausfrauenart, Russische Art mit roter Bete, Heringstatar, Brathering, Rollmops, Quellkartoffeln und Rösti. Zum Abschluss gab es auf Clubkosten, für das Wohlbefinden, einen Klaren, Kaffee oder Espresso.

Durch Anstehen am Buffet und auf dem Weg zurück zum Platz bildeten sich immer wieder neue Gesprächsgruppen.
Wiederholt wurde betont: Es war ein angenehmer und gelungener Abend.

H. B.